Das Wertangebot von Bitcoin bei Geldtransfers ist bisher eine der kostenfreundlichsten Möglichkeiten, Geld weltweit zu versenden. Bei einer kürzlich erfolgten Transaktion innerhalb des Ökosystems wurde ein Tiefstand von 26 Cent an Gebühren für die Überweisung von BTC im Wert von 670 Millionen Dollar verzeichnet. Angesichts der vorherrschenden Marktpreise im Bankwesen und in internationalen Zahlungsnetzwerken stellt diese BTC-Transaktionsrate eine ziemliche Bedrohung für die bestehenden Finanzinstitutionen dar.

Seit der Einführung von Bitcoin vor einem Jahrzehnt sind eine Reihe von Krypto-Währungen aufgekommen. Einige dieser Projekte bieten bessere Anwendungsfälle und günstigere Tarife als Bitcoin Profit, aber der Pionier der Kryptographie hat eine starke Marktdominanz beibehalten. Laut den Daten von CoinMarketCap liegt der Marktanteil von Bitcoin bei 127 Millionen Dollar, was 65 % der gesamten Marktkapitalisierung der Krypto-Währung entspricht.

Analysten von Volatilität überzeugt

Der jüngste kostenfreundliche BTC-Transfer nach einem Tweet eines Krypto-Enthusiasten (@sunnydecree) deutet darauf hin, dass dieser digitale Vermögenswert tatsächlich mit der Dynamik des Goldmarktes konkurrieren könnte.

BitcoinDiese Transaktion fand am 1. April statt, als ein unbekannter Absender 106.857,24571944 BTC auf zwei digitale Brieftaschen übertrug. Daraus folgt, dass Bitcoin eine bequeme Transaktionsoption im Vergleich zu Gold darstellt, wie die Analysten meinen. Angesichts der Coronavirus-Pandemie ist die ganze Welt unsicher. Diese Situation macht es nur noch schwieriger, einen physischen Vermögenswert wie Gold zu transferieren, dessen logistische Kosten die meisten Goldmarkt-Enthusiasten übersteigen.

Trotz der Marktdominanz von Bitcoin sind andere Altmünzen auf dem Vormarsch, um diesen digitalen Vermögenswert Nummer 1 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung zu verdrängen. Die Früchte dieser Innovationen sind jedoch angesichts der Popularität von BTC auf dem Kryptomarkt noch nicht signifikant zu spüren. Der Wertbeitrag dieses Netzwerks in grundlegenden Funktionen wie Hash-Raten und Sicherheit wird durch ein umfassendes digitales Währungsökosystem noch nicht vollständig in Frage gestellt.