Archiv der Kategorie: Trader

Jak Bitcoin pozwala Cloudbetowi oferować najsprawiedliwsze kursy w piłce nożnej

Jeden z kryptograficznych albumów sportowych wykorzystuje powrót Angielskiej Premier League, aby zademonstrować, w jaki sposób technologia łańcucha blokowego pomaga w zaoferowaniu klientom sprawiedliwszych cen w celu zmaksymalizowania ich wygranych.

Cloudbet, pionierski operator Bitcoinów, ogłosił niedawno, że za każdy pozostały mecz w sezonie EPL nie będzie pobierał prowizji od zakładów przedmeczowych dla 1000 graczy, co pozwoli im uzyskać najlepsze kursy – a tym samym najwyższe zyski – na rynku.

Kampania „zero marży“ przyciągnęła uwagę niektórych doświadczonych obserwatorów z branży, którzy kwestionowali zasadność rezygnacji z zysków przedmeczowych w przypadku 92 pozostałych meczów w sezonie. Zwraca ona również uwagę na to, jak Cloudbet wykorzystał swoje kryptońskie tło, aby zaoferować graczom najuczciwsze ceny na ulicy, kontrastując z nieprawdopodobnymi kursami i sztuczkami stosowanymi przez niektóre podmioty, które podważyły wiarygodność branży.

Odpowiedź dla Cloudbet leży w technologii łańcucha blokowego, która leży u podstaw jego działalności i pomogła mu wygenerować znaczne oszczędności dzięki uniknięciu kosztów ponoszonych przez operatorów fiatów. Cloudbet przekazuje te oszczędności graczom, wydając hojne bonusy lub, w przypadku EPL, usuwając marżę, którą pobiera na wydarzenia sportowe.

Prowadząc do starcia Arsenał-Manchester City 17 czerwca, Cloudbet miał kurs 8,77 na zwycięstwo Gunners i 1,39 na zwycięstwo City, w porównaniu ze średnią wynoszącą odpowiednio 8,36 i 1,36 z pięciu książek sportowych opracowanych przez Bitge.com. Cloudbet wycenił remis na 5,88 w porównaniu do średniej z pięciu książek, która wynosi 5,74.

Kampania EPL jest przedłużeniem wieloletnich kampanii operatora dotyczących „najlepszych kursów“, w których marże sięgają nawet 2% na sporty takie jak piłka nożna, koszykówka, futbol amerykański i mieszane sztuki walki.

„Ostatecznie dążymy do tego, aby sport był bardziej angażujący dla naszych zawodników, a co za tym idzie, aby zapewnić im lepsze wrażenia niż poprzez oferowanie najlepszych cen, które są matematycznie możliwe“ – powiedział rzecznik Cloudbet. „Głównym powodem, dla którego możemy to zrobić, jest blokada.“

Zdolność do zapewnienia bardziej sprawiedliwych cen jest kolejnym wyrazem wzmacniania i demokratyzacji cech łańcucha blokowego dla przemysłu gier. Jest to kolejna wyraźna korzyść, jaką technologia ta oferuje graczom, oprócz szerzej omówionych szybszych czasów transakcji, bezpiecznego przechowywania funduszy i ochrony prywatności.

Założona w 2013 r. firma Cloudbet od momentu jej ponownego uruchomienia pod koniec kwietnia robi postępy. Podczas gdy firma zbudowała spuściznę jako zaufany operator Bitcoin Billionaire, zrobiła odważny krok w kierunku uczynienia nowego Cloudbet.com bardziej dostępnym dla graczy głównego nurtu dzięki dodaniu zakładów USDT, wraz z łatwym zakupem monet za pomocą karty kredytowej. Cloudbet akceptuje również ethereum i bitcoin gotówkę.

Poza piłką nożną, nowy Cloudbet.com oferuje kursy na wielu rynkach sportowych i sportowych, podczas gdy kasyno Cloudbet ma setki automatów do gry i doświadczenie krupiera na żywo ze wszystkimi klasycznymi grami stołowymi.

The Cloudbet Story

Cloudbet to dumni pionierzy zakładów kryptograficznych. Urodzony w 2013 roku w duchu trailblazing, Cloudbet
zastosowano technologię łańcuchów blokowych, aby zapewnić graczom prywatność i wolność finansową jak nigdy dotąd. Od tego czasu przejęliśmy ponad 10 milionów zakładów, zyskując reputację najbardziej zaufanej i bezpiecznej nazwy w przestrzeni gier kryptograficznych.

Napisaliśmy własne zasady i odważnie stworzyliśmy branżę, w której jesteśmy bardzo szanowani. Ale to dopiero początek. Jak zawsze, to, co nadejdzie potem, naprawdę nas podnieca. Ciągle wprowadzamy innowacje, dostarczając światu pierwszy raz za każdym razem.

Możliwości są nieograniczone, a z tą samą pasją i ambicją, która zaprowadziła nas na szczyt, Cloudbet będzie stale ulepszał rozrywkę dla graczy na całym świecie. Jesteśmy tutaj, aby podnieść poziom gry.

Warum Schweden die Revolution der Kryptowährungen anführt

Wenn Sie die Worte „Bergbau“ und „Schweden“ hören, wird es Ihnen vergeben, wenn Sie sofort an die berühmten Eisenerzminen des Landes denken. Aber heutzutage dreht Schweden die Köpfe, indem es mit einer völlig neuen Art des Bergbaus den Grundstein legt.

Bitcoin: Einige nennen die bekannteste Kryptowährung der Welt eine Modeerscheinung, andere nennen sie die Zukunft. Software wie Bitcoin Era machen den Bitcoin zu einer richtigen Währung. Was auch immer es sein mag, es ist unbestreitbar, dass es eine faszinierende Alternative zur traditionellen Währung darstellt.

Schweden hat Bitcoin Era begeistert angenommen und marschiert an der Spitze der Revolution der Kryptowährungen.

„Schweden gehört zu den führenden Ländern im globalen Bitcoin-Markt“, bestätigt Claire Ingram Bogusz, Forscherin an der Stockholm School of Economics, die sich auf Bitcoin und andere Kryptowährungen spezialisiert hat.

„Es gibt hier ein sehr hohes Maß an Wissen und eine hohe digitale Kompetenz im Fintech-Raum“, sagt sie und verweist auf Stockholms Status als zweitgrößtes FinTech-Drehkreuz in Europa.

„Wir sind vielleicht nicht so groß wie Hongkong oder London, aber es ist schwer, dieses Maß an digitaler Kompetenz in anderen Finanzzentren zu finden.“

Bitcoin (BTC) wurde erstmals 2009 eingeführt und entsteht im Rahmen eines Prozesses, der als Mining bezeichnet wird. Das Peer-to-Peer-Netzwerk basiert auf einer Technologie namens „Blockchain“, einem gemeinsam verwalteten öffentlichen Ledger, um Transaktionen zu erfassen und zu verifizieren.

Abuzz mit Bitcoin und Blockchain

Sobald eine Transaktion Teil der Blockchain ist, kann sie nicht mehr rückgängig gemacht oder in irgendeiner Weise verändert werden. Das bedeutet, dass die Technologie genutzt werden kann, um Vertrauen in jede Transaktion aufzubauen – von der Stimmabgabe bei einer Parlamentswahl bis hin zur Revolutionierung der Lieferketten in praktisch allen Branchen.

bitcoin era bank

„Je effizienter die Blockchain wird, desto größer ist die Möglichkeit, dass die Technologie weltweit eingesetzt wird“, erklärt Ingram Bogusz.

Und wenn es soweit ist, wird Schweden einen Vorsprung haben. Das ganze Land ist voll von Bitcoin- und Blockchain-Aktivitäten.

Von Malmö im Süden, wo das Zahlungslösungsunternehmen Plingpay die Blockchain von Bitcoin als Brücke zwischen den traditionellen Währungen nutzt, bis Boden im hohen Norden, wo mehrere Krypto-Mining- und Blockchain-Unternehmen Rechenzentren eingerichtet haben, hat Schweden seine Position als Hotspot für Experimente und Innovationen im Bereich Krypto-Währung gefestigt.

Erfahren Sie, wo Sie Krypto-Mining in Schweden etablieren können.

Aber wie Nils Lindh, Data Center Business Developer bei der Boden Business Agency, betont, kann die Blockchain-Infrastruktur für viel mehr als nur Bitcoin genutzt werden.

„Es ist ein riesiges Buch von Transaktionen, die in keiner Weise manipuliert werden können. Es kann Identitäten, Werte und Eigentum beinhalten“, sagt er.

„Zum Beispiel könnte es Ihre Stimme bei einer Parlamentswahl halten und jede Spekulation, an der die Stimmen manipuliert wurden, entfernen.“

Lindh erklärt weiter, dass Blockchain das Potenzial hat, bestehende Lieferketten in allen möglichen Branchen völlig zu unterbrechen.

„Zum Beispiel, wenn eine Fluggesellschaft ein Ersatzteil für eines ihrer Flugzeuge benötigt, könnte sie mit der Blockchain genau dieses Teil verfolgen und es würde viel weniger kosten als die aktuelle Lieferkette, die vorhanden ist. Und sie können sicher sein, dass sie das richtige Teil für das richtige Flugzeug zur richtigen Zeit bekommen.“

Tatsächlich ist Schwedens Umarmung der Blockchain nicht auf Kryptowährungen beschränkt. Die offizielle Grundbuchbehörde des Landes, Lantmäteriet, befindet sich inmitten eines bahnbrechenden Projekts, das untersucht, wie das Versprechen der Blockchain vom „digitalen Vertrauen“ bei Immobilientransaktionen angewendet werden könnte.

Die Behörde kooperierte mit Banken und dem Telekommunikationsunternehmen Telia, um „Smart Contracts“ für eine Blockchain zu erstellen, die es Käufern und Verkäufern ermöglichen, mit digitalen Signaturen einen Immobilienverkauf abzuschließen.

Aber wie ist aus einem versteckten Land in den Nordischen Ländern ein bescheidenes Nervenzentrum für den digitalen Handel geworden?

Die vielen natürlichen Vorteile Schwedens bieten eine Erklärung dafür, warum es für Bitcoin-Unternehmen so attraktiv ist. Bitcoin-Mining ist eine energieintensive Arbeit, die viel Wärme erzeugt, weshalb Mineure Standorte mit kostengünstiger Wasserkraft suchen.

Binäre Optionen Investoren und Neueinsteigern

Binäre Optionen ermöglichen erfahrenen Investoren und Neueinsteigern durch einen einfachen Handel, solide Erträge zu erwirtschaften. Das Handeln mit binären Optionen wird immer beliebter. Das System dieser Handelsform ist sehr einfach. Der Trader trifft eine Vorhersage, wie ein bestimmter Kurs fällt oder steigt. Als Basiswerte stehen hierfür Aktien, Indizes, Währungspaare oder Rohstoffe zur Verfügung.

Wenn diese Vorhersage richtig ist, dann kann ein Gewinn von mehr als 65% erzielt werden. Wichtig ist, dass sich der Trader für einen seriösen Broker entscheidet. Einer der besten Broker im Bezug auf den Handel mit binären Optionen ist Anyoption. Anyoption wird durch eine Regulierungsbehörde überprüft und bietet allen Brokern die Möglichkeit, sicher und schnell zu Handeln. Die Plattform von Anyoption ist einfach und übersichtlich aufgebaut. So finden sich auch Anfänger schnell zurecht. Vor einem Handel muss zuerst Geld auf das eigene Handelskonto überwiesen werden. Hierfür stehen die unterschiedlichsten Zahlungsmöglichkeiten wie zum Beispiel VISA, Mastercard, Skrill, Sofortüberweisung oder Santander.

  1. Je nach Zahlungsart steht das Geld schnell zur Verfügung. Wie der Name binäre Optionen verrät, gibt es nur zwei Arten der Prognosen. Entweder ist die Entscheidung richtig oder falsch. Wenn die Entscheidung richtig getroffen wurde, dann erhält der Trader einen vorher festgelegten Betrag.
  2. Sollte die Entscheidung falsch sein, dann ist die Einlage verloren. Jeder Trader sollte sich vor dem ersten Handel etwas näher mit dem Markt beschäftigen. Umso mehr Erfahrung ein Trader hat, umso besser kann er den Kursfall oder die Kurssteigung richtig erkennen. Früher wurden binären Optionen nur außerbörslich gehandelt.
  3. In der heutigen Zeit steht der Handel mit binären Optionen für jeden Trader zur Verfügung. Ein großer Vorteil ist, dass sich nicht um feste Börsenzeiten gekümmert werden muss. Das Trading mit binären Optionen über Anyoption kann immer dann erfolgen, wenn sich ein Trader sicher ist und er weiss in welche Richtung der Kurs bis zu einem bestimmten Zeitpunkt stehen bleibt.

Binäre Optionen liegen im Trend

Der Handel mit binären Optionen wird in der heutigen Zeit immer beliebter. Es handelt sich hierbei um eine einfache Handelsform. Ein Trader muss nicht viel Erfahrung haben, sondern einfach ein glückliches Händchen. Bei einem Handel wird nur die reine Kursrichtung getippt. In wie weit sich der Kurs ändert ist unwichtig. Getippt wird immer, ob ein Kurs bis zu einem bestimmten Zeitpunkt gefallen oder gestiegen ist. Wenn der Trader richtig liegt, dann erhält er eine vorher festgelegte Summe.

Hierfür ist eine seriöse Plattform sehr wichtig. Einer der besten Anbieter für binäre Optionen ist Anyoption. Anyoption ist bereits seit vielen Jahren auf dem Markt. Viele Trader sind vor der einfachen Form des Handelns begeistert. Bei den binären Option handelt es sich um einen Handel mit Optionen, die auch bei klassischen Optionen genutzt werden: Rohstoffe, Aktien, Indizes oder Währungspaare. Die Höhe der Einlage kann jeder Trader bei Anyoption selber entscheiden.

Sie sind sehr kurzlaufende Optionen, mit denen ein spekulatives Geschäft innerhalb von Minuten abgeschlossen werden kann. Erträge von bis zu 75% möglich. Bereits seit 2008 bietet Anyoption den Handel mit binären Optionen an und wird durch eine Regulierungsbehörde überwacht. Es handelt sich um einen sicheren und seriösen Anbieter, dem viele Trader vertrauen.

Der Handel mit sogenannten One-Touch-Optionen ermöglicht Anyoption sogar Renditen in Höhe von 300%. Die Mindesteinzahlung liegt bei 200 Euro. Die Plattform von Anyoption ist komplett unabhängig und besonders leicht zu bedienen. Die Anwendung steht sogar für iPhone und Android zur Verfügung. Da sich niemand bei den binären Optionen um die Öffnungszeiten der Börse zu kümmern. Mit der App von Anyoption kann jetzt auch überall mobil gehandelt werden. So geht kein Handel mehr verloren. Neukunden dürfen sich bei Anyoption über einen Neukundenbonus von 100% freuen. Dieser Bonus kann nicht direkt ausgezahlt, sondern nur für den Handel mit binären Optionen eingesetzt werden.